Presseinformationen

2010-10-08

Konferenz und Jugendforum „Internationaler Dialog Deutschland – GUS: Inklusion von jungen Menschen mit Behinderung in die Ausbildungs- und Arbeitswelt“

Deutschland und die GUS. Zwei Regionen, zwei Lebensrealitäten für junge Menschen mit Behinderung. Wie diese Realitäten konkret aussehen und wie sie zu verbessern sind, das diskutieren Unternehmensvertreter, Fachkräfte des Sozialbereichs und politische Entscheidungsträger aus Deutschland, Russland und Kasachstan am 8. Oktober ab 10 Uhr im Congress Center Düsseldorf. Die Konferenz „Internationaler Dialog Deutschland – GUS: Inklusion von jungen Menschen mit Behinderung in die Ausbildungs- und Arbeitswelt“ wird von INTAMT e.V. in Kooperation mit der Lebenshilfe Düsseldorf e.V. und der russischen Stiftung für die Umsetzung der UN-Konvention veranstaltet ...

Read more …

2010-04-19

Energiewirtschaftler besuchen Moskau

Moskau, 16.04.2010. Vom 12. bis 16. April besuchten 26 Energiewirtschaftler, Studierende und Absolventen des Essener Masterstudiums „Energiewirtschaft“ am Haus der Technik (RWTH) die russische Hauptstadt, um sich hier mit dem russischen Energiemarkt vertraut zu machen. INTAMT organisierte und begleitete die Fachstudienreise gemeinsam mit dem Haus der Technik und seinem Partner, dem Institut für Energieforschung an der Russischen Akademie der Wissenschaften.Eine Woche lang standen Konferenzbesuche, Diskussionen mit russischen Fachleuten und Firmenexkursionen auf dem Programm. Unter anderem besuchten die Teilnehmer E.ON Russia Power, die russischen Kraftwerke von Mosenergo und MOEK sowie den Netzbetreiber MOESK und den Systemoperator SO EES (russlandweite Synchronisierung der Hochspannungsnetze).

Read more …

2010-03-25

Auf Augenhöhe - nicht nur bei den Paralympics

Moskau und Düsseldorf setzen sich gemeinsam für die Förderung von Behinderten ein

Düsseldorf, 25.3.2010. Bürgermeisterin Gudrun Hock wird mit Düsseldorfs Partnerstadt Moskau bei der Integration von Behinderten zusammenarbeiten. Das ist das Resultat von Gesprächen, die Hock auf Einladung der Messe Düsseldorf in dieser Woche mit verschiedenen Entscheidungsträgern in der russischen Hauptstadt führte.In Bereichen wie Städtebau und Energieeffizienz arbeiten Düsseldorf und Moskau  bereist seit vielen Jahren eng zusammen.

Read more …

2009-11-22

Soziale Gerechtigkeit in Russlands Rezession

Düsseldorf, 22.11.2009. Die internationale Wirtschaftskrise trifft die russische Gesellschaft besonders hart. Mit der Schließung von Firmen und der Entlassung von rund 760.000 Arbeitnehmern seit Beginn der Rezession vor rund einem Jahr, offenbart sich vor allem eines: das russische Sozialsystem muss dringend reformiert werden. Offiziell sind in Russland derzeit 2,3 Millionen Menschen erwerbslos gemeldet

Read more …

2009-10-16

Deutsch-Russische Konferenz „Internationaler Dialog: Inklusion von Menschen mit Behinderungen in die Arbeitswelt“

Düsseldorf, 16.10.2009. Integration von Menschen mit Behinderungen in die Arbeitswelt: Diesem Thema widmete sich eine deutsch-russische Konferenz am 16. Oktober im Rahmen der Messe REHACARE in Düsseldorf. INTAMT e.V. brachte hierzu rund 40 Fachleute aus der Behindertenarbeit sowie politische Entscheidungsträger, Vereine und Verbände aus Deutschland und Russland an einen Tisch.

Read more …